Weihnachten 2021

Gottesdienste an Weihnachten

Im Kirchenvorstand haben wir beschlossen, die Gottesdienste an Heiligabend nach der 3G-Regel durchzuführen. Dadurch ist es möglich, dass Gottesdienst-BesucherInnen ohne Abstand sitzen und wir wieder mehr Menschen die Teilnahme an den Gottesdiensten ermöglichen können.

Am Eingang wird 3G kontrolliert, d.h. als GottesdienstbesucherIn müssen Sie einen Nachweis vorlegen, dass Sie vollständig geimpft, genesen oder frisch getestet (PCR-Test) sind.

Im Gottesdienstraum muss Maske getragen werden, auch beim Singen.

* 14.30 Uhr Familiengottesdienst mit Krippenspiel in Weiler
* 16.00 Uhr Familiengottesdienst mit Krippenspiel in Scheidegg
* 17.00 Uhr Christvesper in Weiler mit Pfr. Erich Puchta
* 17.30 Uhr Christvesper in Scheidegg mit Pfr. Uwe Six

* Am 1. Feiertag feiern wir um 16 Uhr die traditionelle Waldweihnacht am Außenaltar bei Böserscheidegg
* Am 2. Feiertag gibt es um 16.30 Uhr einen Taizegottesdienst

Mit der Kontrolle der 3-G-Regel am Eingang ist es nicht nötig, sich vorher im Pfarramt für die Gottesdienste anzumelden.

Außerdem…

Singgottesdienst am 4. Advent

Am 19. Dezember bieten wir wieder einen Sing-Gottesdienst mit traditionellen und modernen Weihnachtslieder an – um 10.15 Uhr in der Auferstehungskirche. Es singen und spielen Hannelore Spandl, Werner Schroth, Jürgen Hönle…und vielleicht noch andere!

„Ins neue Jahr gehen“

Am Neujahrstag müssen wir auch in diesem Jahr leider – immer noch corona-bedingt – auf unseren Salbungs- und Segnungsgottesdienst verzichten. Stattdessen laden wir zu einen kleinen Pilgergang ins neue Jahr ein. Treffunkt ist um 15.00 Uhr an der Auferstehungskirche in Scheidegg. Wir gehen gut eine Stunde, mit Impulsen, Liedern und in Gemeinschaft.

 

Kontakt  |  Impressum

 

Zum Vergrößern bitte das
entsprechende Bild anklicken