Tanzen

Meditatives Tanzen im Pilgerzentrum Scheidegg

Mittwochs: 26.4. und 10.5. und Samstag 13.5. Thema: TANZEN MIT WURZELN UND FLÜGELN

Mittwochs: 21.6., 5.7., 20.7. SINGEN UND TANZEN FÜR DEN FRIEDEN. Wir tanzen zu selbstgesungenen Mantren aus Kulturen rund um den Globus.
Eingeladen sind alle, die Freude an Musik, Bewegung und Begegnung mit anderen und mit sich selber haben, denn: „Wer reden kann, kann
auch singen, wer laufen kann, kann auch tanzen“.
Das können wir von Afrikanern lernen, ebenso wie den wunderschönen Ausdruck: „Die Seele in die Sonnen hängen“ – als Beschreibung des Betens. Dies können wir ganz sinnlich erfahren im Kreis um das große Licht in der gemeinsamen Mitte, an dem wir unser eigenes Licht entzünden, oder das wir bei gutem Wetter beim Tanzen im Freien mit Blumen schmücken.
Alle, die Blumen im Garten haben oder auf dem Feld finden, sind eingeladen, eine Blume für die Vase oder eine Blüte für die Schale mitzubringen.

TANZ IN DEN SOMMER Am Samstag, den 24. tanzen wir von 17 bis ca. 21:30 auf dem Kreuzberg zur Feier des Johannistages (bei Regen im Pilgerzentrum).
Mitzubringen sind etwas zu Trinken und zu Essen für die Pause sowie wieder – wer hat – Blumen, Blüten sowie Kräuter zum Schmuck für die Mitte.
Leitung: Eva Rapp-Teichert
Finanzieller Beitrag: Mittwoch Abend: 5 €, Samstag Nachmittag/Abend: 10 € als Spende für das Pilgerzentrum

Herzliche Grüße
Eva Rapp-Teichert

Kontakt  |  Impressum

 

Zum Vergrößern bitte das
entsprechende Bild anklicken